Pokalspiel gegen Preußen Münster


In der 2. Runde des Krombacher Pokalspiels auf Kreisebene konnte der SC Sprakel als Bezirksligist am 11.09.2007 den Oberligisten Preußen Münster auf der Sportanlage "Im Draum" begrüßen. Das Spiel endete mit einem 0:12. SCS-Trainer Carsten Dütschke, der gesundheitlich ziemlich angeschlagen war, kommentierte das Spiel "als Trainingseinheit auf hohem Niveau. Die Spieler waren recht nervös und hatten offenbar Angst vorm starken Gegner."

Für den Sprakeler Sportverein war dieser Abend trotz der Niederlage ein lukratives Event: 427 (zahlende) Zuschauer verspeisten sämtliche Würstchen und tranken die Biervorräte zur Neige. Mit dem Gewinn der Einnahmen wird die Jugendabteilung des SC Sprakel unterstützt.