Staffelmarathon 2014

Ein tolles Erlebnis war unsere Teilnahme am Münster-Marathon 2014. Mit 5 Staffeln hatte sich der SC Sprakel beteiligt. Überragend schnell waren die Hoffnungsträger (Markus Kock, Lasse Ostholt, Steffen Kock und Frank Blömeke) mit einer Zeit von 3:24:09. Danach folgten die Sonntagsläufer (Siggi Greve, Ralf Görges, Andrea Kamp und Göran Winkler) mit 3:46:41, dicht gefolgt von Run4Fun (Anja Thesing, Walter Stephan, Thomas Niggemann und Dietmar Strux) mit einer Zeit von 3:47:11. Die Nordlichter (Ulrike Fienenkötter, Astrid Leger, Karin Möcklinghoff und Dirk Rottmann) benötigten 4:04:29 und die Peanuts (Jan Zeggelaar, Petra Wedeking, Lars Zeggelar und Heribert Klus) 4:24:47. Das Wetter war ideal zum Laufen und das Publikum wie immer genial! Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei...