Straßenfußballturnier 2015

Arsenal LongDong gewinnt den Pokal

Am 20. Juni 2015 fand in Sprakel endlich mal wieder ein Straßenfußballturnier statt. Wie bereits in früheren Jahren lautete eine der Spielregeln, dass jede Mannschaft mindestens 3 Frauen oder Kinder auf dem Spielfeld haben muss.  8 Mannschaften traten im Wettkampf um den Wanderpokal an: Arsenal LongDong, Die Holzfäller, Holunderweg, NK Sprakel, Outlaw, Sandrups Elite, St. Hubertus und Stiftung Wadentest.

Natürlich waren alle Mannschaften klasse - aber wie es nun mal bei einem Turnier so ist, können nicht alle gewinnen. Als Sieger gekrönt wurde letztendlich die Mannschaft Arsenal LongDong. Bei der Mannschaft "Holunderweg" handelte es sich um die Bewohner des Flüchtlingsheimes, die natürlich alle Mitbewohner als Fans mitgebracht haben. Das hat uns ganz besonders gefreut!

Sowohl für die Aktiven als auch für die Zuschauer war es ein Riesenspaß. Es gab keine Verletzungen und das Wetter spielte ja zum Glück auch mit. Die Kuchenplatten in der Cafeteria wurden leergefegt und die letzten Würstchen und Pommes gingen in den späteren Abendstunden drauf.

Vielen Dank an alle, dass Ihr durch Eure aktive Unterstützung, Eure Präsenz oder einfach nur durch Eure gute Laune zu diesem gelungenen Fest beigetragen habt!