Gymnastik "50 +"

 

 

Trainingszeit: Donnerstag 18:00 - 19:00 Uhr

Trainingsort: Vereinshalle

 

Entsprechend der Devise "20 Jahre 50 sein" erfahren Sie in diesem Angebot, wie Sie in jedem Alter Ihren Körper in Schwung halten können.

Mangel an Bewegung macht müde, träge und schwunglos. Körperliche Beschwerden wie Muskelverspannungen, Kurzatmigkeit, Kreislaufbeschwerden usw. stellen sich ein. Sportliche Aktivität kann die altersbedingten Rückbildungsprozesse zwar nicht verhindern, wohl aber ihr Auftreten verzögern und die Folgen abschwächen oder kompensieren. In einem systematisch aufgebauten Trainingsprogramm mit "gesunder" Übungsauswahl werden besonders die Muskeln des Stütz- und Bewegungsapparates gelockert, gedehnt und gekräftigt. Atmungs- und Entspannungsübungen runden jede Stunde ab. Das vielseitige Programm wird aufgelockert durch Bodenübungen sowie den Einsatz von Pezzibällen, Therabändern und Igelbällen. Geleitet wird der Kurs von einem Sportlehrer.

 

Radtour der Gruppe 50 +


Jährlich am letzten Übungsabend vor den Sommerferien unternimmt die Gruppe 50 + eine Radtour in die Umgebung von Sprakel. Im  Jahr 2010 ging es durch die Rieselfelder zum Dortmund-Ems-Kanal und retour. Im Jahr 2011 wurde die Gegend um Nienberge-Häger erkundet. Einen gemütlichen Abschluss finden die Touren jeweils im Sandruper Baum.

2010
2011