Thekenmannschaft


Trainingszeit: Montag, ab 18:30 Uhr - Ende offen

Trainingsort: Die Theke im Vereinsheim

Trainer: Peter Altschäffl

Endlich wieder im Vereinsheim


Die Thekenmannschaft ist für ihre Bescheidenheit bekannt. In den vergangenen 2 Jahren hatte sie es sich im Container auf dem Parkplatz gemütlich gemacht. Ein paar Gartenstühle, ein Kühlschrank und im Winter ein kleiner Heizofen. Das reichte. Für die Stimmung sorgten sie selbst. Und Themen für lange Gesprächsabende gibt es in Sprakel immer...

Nun jedoch ist das neue Vereinsheim fertig und die Thekenmannschaft konnte an ihre eigentliche Wirkungsstätte zurückziehen: Die Theke im Versammlungssaal. Nach 2 Jahren behaglicher Enge ist die Größe des Saals zwar noch etwas ungewohnt, aber zu späterer Stunde gesellen sich ja noch einige Altherren nach dem Training dazu. Und überhaupt freut man sich hier über jeden, der sich der geselligen Runde zu einem Bierchen einreiht. Wenn nur die Sitzordnung nicht durcheinander gebracht wird! Die ist nämlich die Gleiche wie im alten Vereinsheim. Ordnung muss schließlich sein!

Prinzenbesuch im Container

Prinz Klaus II. besucht die Thekenmannschaft


Am 11.01.2010 tobte es im Container der Thekenmannschaft. Prinz Klaus II. und seine Adjutanten Rainer Gerdemann und Frank Heitmann hatten sich zu einem Besuch angemeldet. Dafür wurde der Container mit Luftschlangen und Ballons geschmückt und eine kleine Musikanlage aufgebaut, aus der zur Einstimmung die Karnevals-CD von Prinz Klaus II. erschallte.  Selbstverständlich gab der sangesfreudige Prinz eine Live-Vorführung seiner Lieder "Einmal Prinz zu sein" und "Ein Gefühl, wie auf der Achterbahn". Zu diesen Liedern konnten die "Jungs" der Thekenmannschaft - dank des vorherigen Einübens mit "Kapellmeister" Michael Meyer - bereits textsicher mitsingen.

Ein schöner Auftakt in die Karnevalszeit mit einem tollen Prinzen, zu dem man der KIG Sprakel gratulieren kann!