Endlich wieder etwas Sport treiben…

Liebe Vereinsmitglieder,

das Land NRW hat mit Wirkung vom 19.05.2021 festgestellt, dass Münster die Voraussetzungen gemäß § 1 Abs. 2a Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) erfüllt (= 7-Tage-Inzidenz unter dem Schwellenwert von 50) und eine Allgemeinverfügung erlassen, die erhebliche Erleichterungen für den Sport ermöglicht.

Zulässig ist folgender Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel:
1. die Ausübung von Kontaktsport und kontaktfreiem Sport ohne Personen- und Altersbegrenzung

Zulässig ist folgender Sport in Innenräumen:
1. die Ausübung von Kontaktsport unter folgenden Vorgaben:
a) von Personen eines Hausstands (beliebige Anzahl) mit höchstens einer Person aus einem anderen Hausstand
b) von höchstens zehn Personen aus drei verschiedenen Hausständen (Kinder bis einschließlich 14 Jahre werden bei der Feststellung der Personenzahl nicht mitgerechnet, dürfen aber nicht aus einem vierten Haushalt sein),
Voraussetzung für a) + b): offiziell bestätigter negativer Schnell- oder von zulässiger Stelle begleiteter und bestätigter Selbsttest nach § 4 Absatz 4 und sichergestellte einfache Rückverfolgbarkeit (§ 4a Absatz 1 Satz 1 CoronaSchVO NRW)

2. die Ausübung von kontaktfreiem Sport unter folgenden Vorgaben:
Voraussetzung: offiziell bestätigter negativer Schnell- oder von zulässiger Stelle begleiteter und bestätigter Selbsttest nach § 4 Absatz 4 CoronaSchVO NRW und sichergestellte einfache Rückverfolgbarkeit nach § 4a Absatz 1 Satz 1 CoronaSchVO NRW

Die Konzepte erfüllten die Vorgaben der Stadt Münster und sind an unseren Verein angepasst, wir müssen uns gemeinsam streng an diese Regeln halten, nur so kann Sport betrieben werden und darauf haben wir lange gewartet. Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich hierbei um ein Angebot handelt, es den Eltern aber freisteht zu entscheiden, ob ihre Kinder teilnehmen sollen oder nicht.

Die Regeln gelten für SportlerInnen und wir bitten auch die Eltern, mit gutem Beispiel voranzugehen!

Das Training in einer vereinfachten Form wie folgt statt: